filmographie/präsentationsfilme

Auftragsproduktionen für Institutionen machen mir am meisten Spaß, wenn ich meinen Humor ausleben darf. Bei der Hochschule Bremen durfte ich das zweimal - und die Slapsticks sind nicht mal inszeniert - so etwas fängt man ein, wenn man mit begleitender Kamera dreht und die Protagonisten nicht nervt. Und Zeit mitbringt. Und obendrein einen flexiblen und sensiblen Kameramann an der Seite hat - und das habe ich Henry sei Dank.













 








 

startseite
|
lebensgeschichten
|
filmographie
|
filmprojekt eva reich
|
film brustkrebs
|
kontakt
mailto:info@moessner-filmproduktion.de